Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
kwe_logo
47255FA7-E6E0-C4B2-940C690C984F115A.jpg
Sehr geehrte Damen und Herren
Die Ereignisse im Russland/Ukraine Konflikt haben bislang eine traurige Fortsetzung erfahren und unsere Gedanken sind bei den Betroffenen.

Die Auswirkungen auf die Logistik, insbesondere auf die Luftfracht von und nach dem nördlichen Asien sind unübersehbar und haben sich im Laufe dieser Woche täglich verschlechtert.

Es ist aber toll zu sehen, wie unsere Teams zusammenstehen und gemeinsam an einem Strick ziehen. Sie nehmen allen erdenklichen Aufwand auf sich, um die Transportbedürfnisse unserer Kundschaft so gut wie möglich abzudecken.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir geben uns grosse Mühe die besten Lösungen zu finden und danken für Ihre weitere Unterstützung.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Herzlichst, Ihr Rolf Moor

PS I: bitte antworten Sie nicht auf diesen Newsletter. Ihre Kommentare, Ihr Input und weitere Anregungen nehmen wir gerne auf zrhsls@ea.kwe.com entgegen.

PS II: Sind Sie irrtümlich auf unserer Newsletter-Liste gelandet? Ein Klick auf den Link ganz unten und wir begnügen uns in Zukunft damit, Ihre Fracht pünktlich von A nach B zu spedieren.
  • Auswirkungen auf die Luftfracht von/nach Nordostasien
  • kwe_gruppen_icon Market Update
    47C1D7B2-BE8F-F6B2-DF1644445F4569F8.jpg
    Auswirkungen auf die Luftfracht von/nach Nordostasien
    Unsere EMEA Marketing Abteilung hat einen Market Update herausgegeben, den wir heute gerne mit Ihnen teilen möchten.

    Die Herausforderungen sind insbesondere auf der Route von und nach Japan enorm. Die Kapazitäten sind im Laufe dieser Woche radikal geschrumpft und die Preise im Steigen begriffen. Die grössten Japanischen Fluggesellschaften, JAL und All Nippon Airways haben ihre Dienste von und nach Europa vorübergehend eingstellt und die Europäischen Fluglininen müssen wegen der Sperrung des russischen Luftraums grosse Umwege fliegen.

    Wir arbeiten intensiv an Lösungen und können mit Airlines aus dem Arabischen- und Südostasiatischem Raum Alternativen anbieten. Weitere Möglichkeiten bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem KWE Gateway in Frankfurt. Eine intensivierte Kommunikation zwischen allen Beteiligten ist unabdingbar und unsere Teams stehen Ihnen für weitere Auskünfte selbstverständlich gerne zur Verfügung.

    Bitte beachten Sie auch den link zu unserer Mutter-Website mit weiteren Informationen über die aktuelle Situation:

    https://www.kwe.com/updates/index.html

    Market Update link_icon link_icon
    Kontakt

    Kintetsu World Express (Switzerland) Ltd
    Grindelstrasse 9
    CH-8303 Bassersdorf

    Tel: +41 44/ 838 44 88
    Fax: +41 44/ 838 44 89
     
    Online

    www.kwe-switzerland.com
    zrhsls@kwe.com
     
    Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken