Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
kwe_logo
B47ABF5F-155D-CE52-23C52F60E1629DA1.jpg
Sehr geehrter Herr Bucher
In zwei Wochen lassen wir bereits wieder die Korken knallen und stossen auf das Neue Jahr an! Allerdings müssen wir vorher noch den Endspurt dieses äusserst dynamischen Jahres bewältigen.

Aber bald haben wir es geschafft, dürfen ein bisschen Inne halten und hoffentlich ein wenig die Seele baumeln lassen.

Zeit also für ein grosses Dankeschön.  Ein Dankeschön für die gute Zusammenarbeit und Ihr Interesse an unserem KWE Newsletter.

Ihnen, Ihrem Team und Ihren Angehörigen wünschen wir von Herzen ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten und schwungvollen Rutsch ins Neue Jahr.

Herzlichst, Ihr Rolf Moor

PS: bitte antworten Sie nicht auf diesen Newsletter. Ihre Kommentare, Ihr Input und weitere Anregungen nehmen wir gerne auf zrhsls@kwe.com entgegen.
  • Zu früher Jubel bei den Reedern? .... und in der Luftfracht?
  • Containerterminal am Standort Niederglatt
  • KWE Corporate Profile
  • Shipping Marks for Thailand
  • Neue MWST - Sätze ab 01.01.2018
  • Jade-Jumbos: zum ersten, zum zweiten, zum sechsten
  • kwe_gruppen_icon Spedition
    B85F7A85-155D-CE52-2374F65D251C4A7B.jpg
    Zu früher Jubel bei den Reedern? .... und in der Luftfracht?
    Es scheint als blühe der weltweite Handel wie schon lange nicht mehr. Der Bedarf an Transportdienstleistungen ist enorm! Die Schifffahrt jubelt, lassen doch die Ergebnisse des dritten Quartals des Jahres auf ein erfolgreiches 2017 schliessen. Zu übertriebenem Optimismus besteht aber dennoch kein Anlass.
    Weshalb die Partylaune zu vermiesen droht, können Sie im Beitrag des u.s. Link gerne selbst nachlesen.

    Eine Art "Partylaune" herrscht zur Zeit auch in der Luftfracht! Vielleicht mussten Sie für Ihre neuerlichen Luftfrachtpartien auch schon hinten anstehen. Eine Entwicklung, die wir seit Jahrzehnten nicht mehr erlebt haben. Allerdings ist KWE Schweiz mit ihren Kontingenten-Vereinbarungen auf den Hauptrouten recht stabil aufgestellt. Für zusätzliche Partien lassen wir unserer "Kreativität" freien Lauf und geben dafür unser Bestes! Wie sich die Situation ab dem Neuen Jahr einstellt, ist schwierig zu beurteilen.

    Unser Verkaufs-Innendienst unter zrhsls@kwe.com, ist Ihnen bei der Suche nach benötigten Kapazitäten gerne behilflich. Selbstverständlich stehen wir Ihnen zu diesem Thema wie auch für weitere Auskünfte und Beratungen gerne  zur Verfügung.
    Zu früher Jubel? link_icon link_icon
    B689C2DF-155D-CE52-2333CC2DF8ECD1E5.jpg
    Containerterminal am Standort Niederglatt
    Seit dem 1. November ist es soweit. Die Swissterminal AG hat den Betrieb ihres Containerterminals am Standort Niederglatt bei Zürich wieder aufgenommen.

    Der Schritt war notwendig, da der Mietvertrag für den seit 2012 von Swissterminal für den Grossraum Zürich betriebene Standort Rekingen ausläuft. Niederglatt wird durch einen sog. Antennenverkehr mit dem Hauptstandort des Unternehmens in Frenkendorf bei Basel verbunden, von wo aus Anschluss u.a. über den Schweizerzug nach Rotterdam und Antwerpen besteht.

    Mehr Informationen zu diesem Thema im u.s. Link
    Niederglatt link_icon link_icon
    B70F444B-155D-CE52-23EBF788DE1DE38B.jpg
    KWE Corporate Profile
    Unsere globale Marketing Abteilung am Hauptsitz in Tokio, hat eine neue attraktive Firmenbroschüre herausgegeben.

    Lernen Sie mehr über KWE und klicken auf u.s. Link
    KWE Corporate Profile link_icon link_icon
    kwe_gruppen_icon Behördliches
    B5929354-155D-CE52-23D21CCFECE63C63.jpg
    Shipping Marks for Thailand
    Seit Mitte November gelten in Thailand neue Regeln bezüglich der Markierung von Frachtgütern. Sämtliche Import- und Export Frachtstücke müssen zwingend mit sog. "Shipping Marks" versehen werden. Diese Markierungen müssen auch in die Begleitdokumente übertragen werden. Bei Nichteinhalten der neuen Regeln, können Bussen über 50'000.00 Baht ausgesprochen werden.

    Die Kollegen von KWE Thailand haben zu diesem Thema  eine Kundeninformation aufgesetzt, die wir Ihnen per u.s. Link gerne zur Verfügung stellen.

    Shipping Marks Thailand link_icon link_icon
    B5E622F1-155D-CE52-23E7C6FF2ECB60B8.jpg
    Neue MWST - Sätze ab 01.01.2018
    Am 24. September 2017 ist die AHV-Revision in der Volksabstimmung gescheitert. Deshalb läuft die von Volk und Ständen am 27. September 2009 beschlossene befristete Erhöhung der Steuersätze per Ende Jahr aus. Daher gelten ab dem 01.01.2018 neu die folgenden Sätze:

    Normalsatz:               7.7%
    Reduzierter Satz:       2.5%

    Die Steuersätze von 7.7% respektive 2.5% gelten für alle Einfuhren von Gegenständen, bei denen die Einfuhrsteuerschuld am 1. Januar 2018 und später entstanden ist. Die Einfuhrsteuerschuld entsteht gemäss Artikel 56 MWSTG zu gleichen Zeit wie die Zollschuld (Art. 69 ZG). Die Gegenstände dürfen frühestens am Tag angemeldet werden, an dem sie gestellt werden.
    kwe_gruppen_icon und zum Schluss noch dies...
    B79A4C90-155D-CE52-23183DC9154FFCC1.jpg
    Jade-Jumbos: zum ersten, zum zweiten, zum sechsten
    "B-747-Frachter mit Bugladung werden noch über Jahre hinaus eine Schlüsselrolle im Frachtmarkt spielen", schätzt Tony Whitty, Managing Director des Luftfahrtbrokers Air Partner, in einer Ende September veröffentlichten Analyse. Das mag den Konkursverwaltern von Jade Cargo International, eines Gemeinschaftsunternehmens von Shenzhen Airlines und Lufthansa Cargo, das 2011 seinen Betrieb aufgegeben hat, Hoffnung machen, drei seit Jahren in Shenzhen und Schanghai-Pudong abgestellte B-747-400ERF doch noch loszuwerden. Bei ihrem mittlerweile sechsten Verkaufsversuch schlagen sie nun wenigstens ganz neue Wege ein. Denn seit dem 20. November können Interessenten auf Taobao, der Shoppingplattform des Chinesischen E-Commerce-Riesen Alibaba, ihr Angebot abgeben. Der Einstiegspreis für die Teilnahme an der Versteigerung liegt zwischen 15.6 und 17.1 Mio. EUR pro Einheit. Vielleicht suchen Sie ja noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk?
    Kontakt

    Kintetsu World Express (Switzerland) Ltd
    Grindelstrasse 9
    CH-8303 Bassersdorf

    Tel: +41 44/ 838 44 88
    Fax: +41 44/ 838 44 89
     
    Online

    www.kwe-switzerland.com
    zrhsls@kwe.com
     
    Personal Information Privacy Policy - Terms and Conditions of use

    Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken